danziger-strasse-apart-berlin-001

DANZIGER STRASSE 155A

 

Höher hinaus

Das Wohnhaus in der Danziger Straße 155a schließt eine der typischen Baulücken in Berlin. Und das mitten in einem der spannendsten Viertel. Vor der Haustür pulsiert das Großstadtleben. 

Das Bötzowviertel ist einer der angesagtesten Stadtteile Ost-Berlins. An der Ecke Danziger Straße/Bötzowstraße entstand bis September 2015 ein familienfreundliches Wohnhaus zu bezahlbaren Preisen, und doch mit aktueller Ausstattung – und vor allem: mit sehr guten energetischen Eigenschaften. Die 14 Wohneinheiten entsprechen dem  KfW-100-Standard. Damit profitieren die Bewohner von niedrigen Energiekosten, und die Umwelt von niedrigen CO2-Emissionen. Highlight sind die zwei raffiniert geschnittene Maisonette-Wohnungen im Dachgeschoss. Durch großzügige Fensterbehalten die Eigentümer den Überblick über das lebendige Stadtleben in den Straßen des Prenzlauer Berg. Moderne Raffstores auf der Südseite sorgen für angenehme Temperaturen in den Sommermonaten – und für die besondere optische Note. Hinter der klaren, einfachen Struktur der Fassade verbergen sich wertige Baumaterialien, die den Bau auf lange Sicht zukunftsfähig machen.

 
 
 


Neubau, 1500m² Wohnfläche
Danziger Strasse 155a
Berlin-Prenzlauer Berg

Weitere Objekte

ruppiner-strasse-apart-berlin-001
Berlin Classics

Rund um den Arkonaplatz wurden schon viele Baulücken geschlossen. Selten aber gelang es so elegant wie an der Ecke Ruppiner Straße/Rheinsberger Straße.

mehr...
swinemünder-strasse-apart-berlin-001
Loft in the City

Neubauten gibt es nur mit niedrigen Decken? Falsch.
Der Gegenbeweis steht in der Swinemünder Straße 4.

mehr...
uhlandstrasse-apart-berlin-001
Ruhiges Stadtleben

Das Bürgerhaus Uhlandstraße 8 im Pankower Villenviertel Niederschönhausen wurde nach allen Regeln der alten un der modernen Baukunst komfortabel und liebevoll saniert

mehr...